Lesen Sie unser Magazin


Firmenprofil

Spedition Edvard Jensen wurde 1953 vom Spediteur Edvard Jensen etabliert. 1965 wurde noch eine Zweigstelle in Viborg etabliert.

Die Firma wurde 1993 von den drei Söhnen Edvard Jensens als eine Offene Handelsgesellschaft fortgeführt; 1997 wurde diese Firma in eine Aktiengesellschaft mit einem Eigenkapital von 1, 5 Millionen DKK, verwandelt.

Domicil-Herning.jpg

Heutzutage ist Spedition Edvard Jensen eine moderne, Dänisch-Besessene Logistikfirma mit eigenem Speicher- und Anschluss-Service und mit eigenen ultramodernen LKWs. Unsere Tätigkeiten bestehen unter anderem aus internationalen Transporten pro LKW, Schiff und Luftfracht, Lagerhotels, Verteilung, Zollabfertigung, Versicherung von Waren, Kapital Vermittlung und internationale MWSt Vergütungen.

Alle Angebote und Aufgaben werden entsprechend der nordischen Verbindung der Fracht-Absender durchgeführt, (NSAB2000).